Freizeitschifffahrt

Einigen Menschen erscheint der Begriff “Freizeitschifffahrt” wie eine Art Oxymoron. Warum sonst sollte man schließlich Boot fahren? Es gibt Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit dem Bootfahren verdienen, sei es bei der Teilnahme an Regatten oder bei Schnellbootrennen. Die meisten Menschen nutzen ihre Boote jedoch nur zu Freizeitzwecken.

Freizeitbootfahren ist genau das, wonach es sich anhört – ein Boot zu benutzen, um Spaß zu haben. Mit einem Boot kann man so viele Dinge tun, und alle machen Spaß, je nachdem, wer man ist und was einem gefällt. Du kannst angeln, schwimmen, Wasserski fahren, Tube fahren oder einfach nur entspannen und das Wasser genießen.

Millionen von Menschen genießen das Bootfahren als Freizeitvergnügen. Statistiken besagen, dass durchschnittlich jeder sechste Haushalt ein Boot besitzt. Eine noch größere Zahl nutzt die Möglichkeit, ein Wasserfahrzeug zu mieten, um einen Tag auf dem Wasser zu verbringen.

Einer der wichtigsten Aspekte des Freizeitbootfahrens ist natürlich, dass man weiß, wie man es sicher betreibt. Für viele Menschen gehören zu einem idealen Tag auf dem Wasser ein paar Cocktails oder sogar mehr als ein paar. Das ist sehr gefährlich, denn Unfälle sind viel wahrscheinlicher, wenn der Bootsführer durch Alkohol beeinträchtigt ist.

Unsere Empfehlungen im Überblick


Auch für Passagiere, die Alkohol konsumieren, besteht ein Risiko. Personen, die zu viel getrunken haben, neigen dazu, unsicher auf den Beinen zu stehen. Bei unruhigem Wasser oder Wind könnte man dann sehr wohl ein “Mann über Bord”-Szenario haben. Es ist am besten, den Alkoholkonsum auf dem Wasser sein zu lassen oder auf ein Minimum zu beschränken.

Achte beim Bootfahren auf die Regeln. Unfälle werden dramatisch reduziert, wenn sich die Menschen an die ungeschriebenen (und geschriebenen) Regeln halten, die in den jeweiligen Gewässern gelten. Nehme Rücksicht auf andere und genieße Deinen Bootsausflug. Eine der besten Seiten des Bootfahrens ist es, in einer Bucht anzulegen und neue Leute kennen zu lernen. Denke an die Grundregeln der Höflichkeit und behandele andere so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. Du wirst überrascht sein, wie viele wunderbare Freunde Du auf dem Wasser finden kannst!

Freizeitbootfahren ist eine der schönsten Aktivitäten, die Du unternehmen kannst. Mache ein paar Überlegungen, um zu wissen, was Du willst, und genieße es dann in vollen Zügen. Du wirst beim Bootfahren auch viele Freizeitaktivitäten finden, an denen Du auch noch in Deinen älteren Lebensjahren noch teilnehmen kannst.



In der Vergleichstabelle befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Autor: PP
Jetzt teilen!
Menü