Angeln in Schleswig-Holstein

Angeln in Schleswig-Holstein

Das Angeln in Schleswig-Holstein ist wohl die beste Aktivität, um das nördlichste Bundesland in all seinen Facetten kennenzulernen. Als Top-Gewässer kommen die Ostsee- und die Nordsee in Frage. Sie sind vor allem wegen der Meerforellen heißbegehrte Angelreviere. Aber auch andere Meeresfische wie Makrelen oder Heringe werden gerne beangelt. Doch zwischen den Küsten erstrecken sich auch herrliche Flüsse wie Treene, Eider und Levensau im Norddeutschen Tiefland. Zudem bietet Schleswig-Holstein noch einige interessante Seen zum Angeln. Die Fischarten in Schleswig-Holstein umfassen eigentlich alle erdenklichen Edelfische aus dem Süßwasser sowie zahlreiche Weißfisch- und Kleinfischarten und zudem noch einige interessante Meeresfische wie Dorsch, Plattfische, Hering, Makrele, Meerforelle und Co.

Das erwartet dich in Schleswig-Holstein

  • Meeresangeln in Nord- und Ostsee
  • Bäche, Flüsse, Kanäle und Seen
  • eiszeitlich geprägte Endmoränenlandschaft
  • Naturschutzgebiete und Biosphärenreservate
  • geringe Bevölkerungsdichte
  • schöne Urlaubsregionen

Brauchst Du einen Angelschein in Schleswig-Holstein?

In Schleswig-Holstein ist das Angeln nur mit einem gültigen Fischereischein, auch Angelschein genannt, erlaubt. Jedoch können Angler ohne Angelschein hier einen Urlauberfischereischein beantragen. Der Erwerb von Angelschein und Fischereiabgabe kann in Schleswig-Holstein auch ganz einfach Online erledigt werden. Für Urlauber, die spontan in Schleswig-Holstein angeln wollen, ist das also optimal.

Außerdem wird zum Angeln in Schleswig-Holstein die Fischereierlaubnis, auch Angelkarte genannt, für das jeweilige Gewässer benötigt. Gewässerbewirtschafter die Angelkarten anbieten können verschiedene Angelvereine- oder-verbände sein, aber auch das Land Schleswig-Holstein sowie private Anbieter. Informationen zur Angelkarten und Ausgabestellen findest Du in unseren Gewässerbeschreibungen.

Urlauberfischereischein

Mit dem befristeten Urlauberfischereischein können Touristen in Schleswig-Holstein auch ohne vorher abgelegte Fischerprüfung angeln. Beim Urlauberfischereischein handelt es sich um eine Ausnahmegenehmigung, die vom Gesetzgeber ermöglicht wurde, um Touristen einen einfachen Zugang und Kontakt zum Angeln zu ermöglichen. Der Urlauberfischereischein kann online beim Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein beantragt werden. Hier gehts zum Antrag. Zusätzlich zum muss die Fischereiabgabe abgegolten werden. Die Fischereiabgabe kostet pro Jahr 10,00 €, der Urlauberfischereischeins an sich liegt bei 20,00 €. Eine Verlängerung des Urlauberfischereischeins schlägt mit 10,00 € zu Buche. Das Land Schleswig-Holstein hat ein informatives Merkblatt zum Urlauberfischereischein veröffentlicht.

Neben dem Urlauberfischereischein benötigt man zum Angeln in Schleswig-Holstein noch eine Angelkarte, die vom Berufsfischer, Angelvereinen oder anderen Bewirtschaftern ausgestellt wird. Außnahmen bestehen für die Küstengewässer abgesehen von Schlei, Lübecker Bucht und Eidermündung. Eine Besonderheit beim Angeln in Schleswig-Holstein ist, dass an Angelseen oder Kuttern keine Fischereischeinpflicht besteht, allerdings die Pflicht zur Entrichtung einer Fischereiabgabe. Insofern ist hier auch kein Urlauberfischereischein erforderlich. Die Betreiber können nach eigenem Wunsch trotzdem einen Fischereischein verlangen.

Wo kann man in Schleswig Holstein gut Angeln?

Die Vielfalt der Gewässer in Schleswig-Holstein ist enorm. Das ist allerdings bei der Suche nach einem geeigneten Angelplatz oft problematisch. Im Prinzip kannst Du in jedem Gewässer in Schleswig Holstein gut Angeln. Dabei kommt es insbesondere darauf an, welchen Fisch Du fangen willst. Denn einige Fischarten kommen nur in bestimmten Gewässern vor. Erstmal solltest Du dir klar werden, ob Du im Süßwasser oder im Salzwasser angeln willst. Dann geht es an die Wahl des konkreten Zielfisch. Ob dein Zielfisch in deinem anvisierten Gewässer schwimmt, kannst Du in unserer Gewässerbeschreibung herausfinden. Tipps zu Tackle und Montagen für deinen Zielfisch findest Du in unserem Magazin.

Angeln an der Küste in Schleswig-Holstein

Das Angeln an der Küste in Schleswig-Holstein ist sicherlich von größter Bedeutung. Denn kein anderes Bundesland hat Zugang zu zwei Meeren. Kein Wunder, dass jährlich tausende Angler an Nord- und Ostsee pilgern, um Meerforellen, Dorsche, Hornhechte, Plattfische, Makrelen oder Heringe ans Band zu bekommen. Besonders interessant zum Angeln in Schleswig-Holstein ist die Nordseeküste, denn hier gibt es auch einige Stellen zum Angeln auf Wolfsbarsche. Allerdings ist die Nordsee anspruchsvoller zu beangeln, als die Ostsee.

Badestrand Travemünde - Gewässerbild noch gesucht

Badestrand Travemünde - Gewässerbild noch gesucht

Meer

Badestrand Travemünde

Beim Badestrand Travemünde in Lübeck handelt es sich um einen Strandabschnitt der Ostsee, welcher sich in diesem Bereich hervorragend zum Beispiel zum…

Meer

Brodtener Ufer in Lübeck

Beim Brodtener Ufer in Lübeck handelt es sich um einen Strandabschnitt der Ostsee bei Brodten. Das Brodtener Ufer oder Brodtener…
Lübecker Bucht / Ostsee bei Lübeck - Bild von t-low

Lübecker Bucht / Ostsee bei Lübeck - Bild von t-low

Meer

Lübecker Bucht / Ostsee bei Lübeck

Die Lübecker Bucht ist eine Bucht der Ostsee. Sie ist Teil der Mecklenburger Bucht und bildet die südwestliche Ecke der…
Nordsee bei Amrum - Bild von pb

Nordsee bei Amrum - Bild von pb

Meer

Nordsee bei Amrum

Die Nordsee bei Amrum ist ein äußerer Teil des Nordfriesischen Wattenmeeres. Der südliche Teil der Nordsee ist an seinen Küsten…
Nordsee bei Hallig Hooge - Bild von pb

Nordsee bei Hallig Hooge - Bild von pb

Meer

Nordsee bei Hallig Hooge

Die Nordsee bei Hallig Hooge ist eine Meeresabschnitt im Wattenmeer des Landes Schleswig-Holstein. Flache Küstenabschnitte kennzeichnen den südlichen Teil der Nordsee.…
Nordsee bei Helgoland - Gewässerbild noch gesucht

Nordsee bei Helgoland - Gewässerbild noch gesucht

Meer

Nordsee bei Helgoland

Bei der Nordsee bei Helgoland handelt es sich um einen weiter draußen liegenden Meeresabschnitt außerhalb des nordfriesischen Wattenmeeres. Angeln an der Nordsee…
Nordsee bei Kampen auf Sylt - Bild von pb

Nordsee bei Kampen auf Sylt - Bild von pb

Meer

Nordsee bei Kampen auf Sylt

Bei der Nordsee bei Kampen auf Sylt handelt es sich um einen Meeresabschnitt im Landkreis Nordfriesland im schönen Schleswig-Holstein. Flache Küstenabschnitte…
Nordsee bei Langeness - Bild von pb

Nordsee bei Langeness - Bild von pb

Meer

Nordsee bei Langeness

Im Landkreis Nordfriesland findet sich die Nordsee bei Langeness, ein Meeresabschnitt und Küstengewässer im Bundesland Schleswig-Holstein. Die südliche Nordsee ist…
Nordsee bei List auf Sylt - Bild von pb

Nordsee bei List auf Sylt - Bild von pb

Meer

Nordsee bei List auf Sylt

Im Landkreis Nordfriesland findet sich die Nordsee bei List auf Sylt. Dabei handelt es sich um einen Meeresabschnitt im Bundesland…
Nordsee bei Rantum auf Sylt - Gewässerbild noch gesucht

Nordsee bei Rantum auf Sylt - Gewässerbild noch gesucht

Meer

Nordsee bei Rantum auf Sylt

Bei diesem Meeresabschnitt handelt es sich um die Nordsee im Landkreis Nordfriesland bei Rantum auf Sylt. Die Küstenbereiche der Nordsee können…

Angeln an den Flüssen in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein gibt es über 160 Flüsse und Bäche. Dazu gehören bekannte Gewässer wie Elbe, Treene, Eider, Arlau und Alster. Zudem befinden sich die Flüsse sehr dicht an der Küste. Daher ist auch der Einfluss der Gezeiten an vielen Gewässern deutlich spürbar und sollte beim Angeln in Schleswig-Holstein nicht vernachlässigt werden.

Alte Mühle in Lübeck - Gewässerbild noch gesucht

Alte Mühle in Lübeck - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Alte Mühle in Lübeck

Die Alte Mühle liegt direkt an der Trave, ein 124 Kilometer lange Fluss, der in die Ostsee mündet. Sie befindet sich…
Gewässerbilder noch gesucht

Gewässerbilder noch gesucht

Fluss

Angelinsel Lippe

Die Angelinsel Lippe liegt zwischen Behrensdorf und Hohwacht, nahe dem Yachthafen Lippe und ist eine Halbinsel im Mündungsbereich der Kossau.…
Angeln an der Eider bei Delve - Gewässerbild noch gesucht

Angeln an der Eider bei Delve - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Angeln an der Eider bei Delve

Das Angeln an der Eider bei Delve wird durch die Außenkurve, die der Fluss hier beschreibt, für Petrijünger besonders interessant. Denn hier lagern sich in den tiefen Stellen Nahrungspartikel ab, die Kleinfische und damit auch Räuber wie Hechte, Barsche oder Zander anlocken.
Arlau bei Ahrenshöft - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Ahrenshöft - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Ahrenshöft

Die Arlau ist eine Fluss in Nordfriesland. Sie entspringt südöstlich von Sollwitt und fließt dann über 37 km durch das für Schleswig-Holstein typische Marschland,  bis sie schließlich am Holmer Siel in die Nordsee mündet.
Arlau bei Bredstedt - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Bredstedt - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Bredstedt

Die Arlau ist eine Flußstrecke in Nordfriesland. Der Abschnitt südlich von Bredstedt, bevor die Arlau zwischen Struckum und Hattstedt die B5 kreuzt, unterscheidet sich kaum von den anderen Abschnitten.
Arlau bei Husum - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Husum - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Husum

Der Abschnitt der Arlau bei Husum umfasst den Bereich oberhalb der Gemeinde Hattstedtermarsch. Auch hier ändertet sich die Landschaft nicht wesentlich und die Arlau wird an beiden Uferseiten von Feldern und Wiesen gesäumt.
Arlau bei Olderup - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Olderup - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Olderup

Der stark begradigte und Gezeiten geprägte Fluss führt hier bei Olderup vorbei an Wiesen und Feldern. Seine Böschungen sind frei von Baumbewuchs. Die umliegenden Felder reichen bis direkt an den Gewässerrand heran. Nur hin und wieder macht der Kanal einen Knick.
Arlau bei Struckum - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Struckum - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Struckum

Südlich von Struckum im Landkreis Nordfriesland fließt die Arlau in weiten Schleifen durch das für Schleswig-Holstein typische Marschland und kreuzt dabei die B5. Dieser Flussabschnitt wird vom ASV Nordseekante betreut.
Arlau bei Viöl - Gewässerbild noch gesucht

Arlau bei Viöl - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Arlau bei Viöl

Der Abschnitt der Arlau bei Viöl beginnt hinter der B202 in Richtung Osten, südlich des Ortes. Auch hier sind die Ufer sehr gut zugänglich.
Au bei Aumühle - Gewässerbild noch gesucht

Au bei Aumühle - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Au bei Aumühle

Bei der Au bei Aumühle handelt es sich um eine interessante Flussstrecke im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. Stellenweise nicht breiter wie…

Angeln an Kanälen in Schleswig-Holstein

Der Nord-Ostsee-Kanal ist sicherlich der größte und interessanteste Kanal zum Angeln in Schleswig-Holstein. Hier lassen sich allerhand Fische aus Süß- und Salzwasser-Regionen überlisten. Kaum ein anderes Gewässer bietet die Chance an einem Tag einen Zander und eine Meerforelle zu fangen.


Au bei Krempel - Gewässerbild noch gesucht

Au bei Krempel - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Au bei Krempel

Die Au bei Krempel im Landkreis Dithmarschen ist ein kleiner Flusslauf, der oberhalb von Groven, zwischen Tönning und Lunden, in die Eider mündet. Vor der Einmündung verbreitert sie sich zu einem kleinen, länglichen Teich und kreuzt die Straße Nesserdeich.
Bongsieler Kanal - Gewässerbild noch gesucht

Bongsieler Kanal - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Bongsieler Kanal

Der Bongsieler Kanal ist ein Kanal in Nordfriesland mit einer Gesamtlänge von 4,7 Kilometer. Er beginnt dort, wo  die Lecker…
Breitenburger Moorkanal - Gewässerbild noch gesucht

Breitenburger Moorkanal - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Breitenburger Moorkanal

Der Breitenburger Moorkanal ist eine künstliche Wasserstraße, die im 19. Jahrhundert zum Transport für die Breitenburger Portland Cement Fabrik angelegt…
Bütteler Kanal - Gewässerbild noch gesucht

Bütteler Kanal - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Bütteler Kanal

Der zirka 6 Kilometer lange Büttler Kanal verläuft zwischen Büttel an der Elbe und dem Kudensee im Landkreis Dithmarschen. Früher diente…
Gewässerbilder noch gesucht

Gewässerbilder noch gesucht

Kanal

Eider Ringkanal

Am Eider-Ringkanal ist das Angeln auf Raubfische besonders beliebt, denn hier gibt es einen guten Bestand an Hecht und Barsch.…
Elbe Lübeck Kanal bei Alt-Mölln - Gewässerbild noch gesucht

Elbe Lübeck Kanal bei Alt-Mölln - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Elbe Lübeck Kanal bei Alt-Mölln

Mit dem Elbe-Lübeck-Kanal wurde um das Jahr 1900 herum eine schiffbare Verbindung zwischen der Trave bei Lübeck und der Elbe bei Lauenburg…
Elbe Lübeck Kanal bei Berkenthin - Gewässerbild noch gesucht

Elbe Lübeck Kanal bei Berkenthin - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Elbe Lübeck Kanal bei Berkenthin

Der Elbe-Lübeck-Kanal führt am östlichen Stadtrand von Berkenthin im Landkreis Herzogtum Lauenburg entlang. Hier darf mit drei Handangeln geangelt werden.…
Elbe Lübeck Kanal bei Büchen - Fangbild von unserem User D. Wrubel

Elbe Lübeck Kanal bei Büchen - Fangbild von unserem User D. Wrubel

Kanal

Elbe Lübeck Kanal bei Büchen

Der Elbe Lübeck Kanal, auch als Elbe Trave Kanal bezeichnet, wurde in den Jahren 1895 bis 1900 erbaut und überbrückt…
Elbe Lübeck Kanal bei Grambek - Gewässerbild noch gesucht

Elbe Lübeck Kanal bei Grambek - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Elbe Lübeck Kanal bei Grambek

Der Elbe-Lübeck-Kanal wurde im Jahr 1900 gebaut und diente einer schiffbaren Verbindung zwischen der Elbe bei Lauenburg und der Trave…
Elbe Lübeck Kanal bei Güster - Gewässerbild noch gesucht

Elbe Lübeck Kanal bei Güster - Gewässerbild noch gesucht

Kanal

Elbe Lübeck Kanal bei Güster

Der Elbe Lübeck Kanal, auch als Elbe Trave Kanal bezeichnet, wurde in den Jahren 1895 bis 1900 erbaut und überbrückt…

Angeln an Seen in Schleswig-Holstein

Der Große Plöner See ist der Größte von etwa 30 Seen in Schleswig-Holstein. Diese Tieflandseen sind meist ideale Angelreviere für Karpfenangler aber auch Hechtangler kommen voll auf ihre Kosten.

Alsensee - Gewässerbild noch gesucht

Alsensee - Gewässerbild noch gesucht

See

Alsensee

Der Alsensee befindet sich südöstlich von Moorrege, etwa 30 Kilometer nordwestlich von Hamburg an der B 431. Der See ist…
Am Gölm - Gewässerbild noch gesucht

Am Gölm - Gewässerbild noch gesucht

See

Am Gölm

Beim Am Gölm handelt es sich um einen kleinen See inmitten einer Feldlandschaft, südlich von Todendorf, im Landkreis Stormann. Das…
Wardersee - Fangbild von Oliver Kaulmann

Wardersee - Fangbild von Oliver Kaulmann

See

Angeln am Wardersee

Wenn Du am Wardersee angeln möchtest kannst du vor allem mit Hecht, Barsch, Aal sowie Weißfischen rechnen. Deshalb ist das…
Gewässerbilder noch gesucht

Gewässerbilder noch gesucht

See

Angelsee Loop

Der Angelsee Loop ist eine kommerzielle Anlage direkt an der Autobahn A7 am gleichnamigen Ort oberhalb von Neumünster. Die Ufer…
Angelsee Pellworm - Gewässerbild noch gesucht

Angelsee Pellworm - Gewässerbild noch gesucht

See

Angelsee Pellworm

Der Angelsee Pellworm liegt im Süden der kleinen Nordseeinsel Pellworm im Landkreis Nordfriesland, direkt am Deich, in der Nähe des Leuchtturmes.…
Angelteich Mönchneversdorf - Gewässerbild noch gesucht

Angelteich Mönchneversdorf - Gewässerbild noch gesucht

See

Angelteich Mönchneversdorf

Der Angelteich Mönchneversdorf wird auch als Mönchneversdorfer Teich oder als Hofteich bezeichnet. Er befindet ich sich nördlich von Schönwalde bei Bungsberg im…
Angelteich Süsel - Gewässerbild noch gesucht

Angelteich Süsel - Gewässerbild noch gesucht

See

Angelteich Süsel

Der Angelteich Süsel bei Süsel befindet sich westlich der Gemeinde Süsel im Landkreis Ostholstein. Er ist circa 15 Hektar groß und maximal…
Ankerscher See - Gewässerbild noch gesucht

Ankerscher See - Gewässerbild noch gesucht

See

Ankerscher See

Der nierenförmige Ankersee oder auch Ankerscher See befindet sich nur wenige Kilometer von Behlendorf entfernt, im Landkreis Herzogtum Lauenburg. Vor allem…
Gewässerbilder noch gesucht

Gewässerbilder noch gesucht

See

Arenholzer See

Der Arenholzer See ist ein für seine Größe flaches Gewässer direkt bei Schleswig Arenholz. Die große Wasserfläche und der stellenweise…
Autobahn See Tüchten - Gewässerbild noch gesucht

Autobahn See Tüchten - Gewässerbild noch gesucht

See

Autobahn See Tüchten

Der Autobahnsee Tüchten ist ein kleiner von Wiesen und Wald umgebener See nördlich der Autobahn 1 an der Autobahnabfahrt Posthausen.…

Angeln an weiteren Gewässertypen in Schleswig-Holstein

Angelurlaub in Schleswig-Holstein

Das vielseitige Angebot an Gewässern lockt natürlich auch zahlreiche Urlauber nach Schleswig-Holstein. Zudem ist das Angeln für Urlauber sehr attraktiv, da mit Hilfe des Urlauberfischereischeines ein einfacher Zugang besteht. Wer also im Familienurlaub mal einen Tag angeln gehen will, kann dies ohne Probleme tun. Wer an der Küste in Schleswig-Holstein Angeln möchte, kann außerdem komplette Angeltouren buchen, bei denen ein Großteil der Formalien gleich übernommen wird. Da die Reviere allerdings sehr unterschiedlich sind, sollte man sich bereits vor dem Urlaub im Klaren sein, welche Region man anvisiert und welche Zielfische und Angelmethoden in Frage kommen.

Angelvereine in Schleswig-Holstein

Wer in Schleswig-Holstein angeln will, sollte sich überlegen, Mitglied in einem der Angelvereine in Schleswig-Holstein zu werden. Angelvereine bewirtschaften in Schleswig-Holstein viele Angelgewässer, an denen ihre Mitglieder nach belieben angeln können. An vielen Gewässern in Schleswig-Holstein darf nur als Mitglied geangelt werden. Vereine sind besonders gut für Anfänger und Jungangler geeignet, da sie hier erste Infos und Tipps bekommen und Kontakte knüpfen können. Wer eher Geselligkeit beim Angeln sucht, ist bei einem Angelverein in Schleswig-Holstein ebenfalls genau richtig. Toll an Angelvereinen ist auch, dass man sich mit den anderen Vereinsmitgliedern über Erfolge und Erfahrungen austauschen kann.

→ Hier gehts zur Liste der Angelvereine.

Angelhändler in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein gibt es natürlich eine Reihe verschiedener Angelshops. Shops eignen sich gut als Anlaufstelle, um Gerät aufzustocken und Lebendeköder zu besorgen. Auch Tageskarten lassen sich hier erwerben. Aktuelle Revierinfos  oder rechtlichen Neuerungen bekommt man vor Ort im Angelladen ebenfalls. Wer Tackle benötigt, bekommt natürlich auch Beratung zu Gerät und Montagen.

→ Hier findest Du die Liste der Angelhändler in Schleswig-Holstein.

Mindestmaße und Schonzeiten

Beim Angeln in Schleswig-Holstein sind natürlich die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmaße und Schonzeiten zu beachten. Zudem unterscheiden sich sowohl Mindestmaße als auch Schonzeiten bei einigen Fischarten in den Binnengewässern und den Küstengewässern sowie in Nord- bzw. Ostsee. Eine Übersicht zu den geltenden Bestimmungen findest Du hier:

* Silbrige Fische ohne Laichkleid dürfen entnommen werden

Folgende Arten unterliegen in Schleswig-Holstein keiner Schonzeit und keinem Mindestmaß. Dennoch können einzelne Gewässer-Bewirtschafter an bestimmten Gewässern Fangverbote aussprechen.

Folgende Arten sind in Schleswig-Holstein ganzjährig geschützt und dürfen nicht beangelt werden:

Autor: PP
Jetzt teilen!

AUCH INTERESSANT

BEITRÄGE AUS DEM FHP TACKLE BLOG



Unsere Produktempfehlungen

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü