Angeln an der Isar in München

Angeln in München – Tipps und mehr

Das Angeln in München ist kein leichtes Unterfangen, doch hier kannst Du ein paar interessante Gewässer im Alpenvorland erkunden. Beim Streetfishing an der Isar kannst Du nicht nur Barsche und Hechte verhaften sondern auch Forellen und Äschen. Ansitzangler finden an den Seen der Dreiseenplatte im Norden oder an der Langwieder Seenplatte im Westen sicherlich eine gute Angelstelle. Die Seen bieten von Aal bis Zander alle Fischarten die das Süßwasser zu bieten hat.

Hotspots zum Angeln in München

Zum Angeln in München sind vor allem folgende Gewässer interessant. Leider werden an vielen Gewässern in München keine Gastkarten ausgegeben und selbst unter Vereinsmitgliedern sind die Angelkarten teils limitiert. Mehr Infos zu den jeweiligen Gastangel-Möglichkeiten bekommst Du auf den Gewässer-Detailseiten.

Isar in München

Die Isar fließt von Südwesten nach Nordosten durch München und prägt die Stadt wie kein anderes Gewässer. Hier gibt es herrliche Spots zum Spinn- und Fliegenfischen auf Bachforellen, Äschen und Barben, die allerdings den Vereinsmitgliedern vorbehalten sind.

Isar in München - Bild von pb

Isar in München - Bild von pb

Fluss

Isar in München

Das Angeln an der Isar ist in München ein ganz besonderes Highlight denn hier können Spinn- und Fliegenfischer ihr Können…
Mittlerer Isarkanal in München - Fangbild von unserem User F. Vorpahl

Mittlerer Isarkanal in München - Fangbild von unserem User F. Vorpahl

Kanal

Mittlerer Isarkanal in München

Die Isar beginnt ihren 292 Kilometer langen Weg in Tirol und durchquert auf ihrem Weg zur Donau die bayrische Landeshauptstadt…

Ismaninger Speichersee

Der Ismaninger Speichersee ist mit über 500 Hektar der größte See im Münchner Raum. Hier kannst Du mächtige Karpfen, Welse und Zander fangen. Aber auch Renken, Barben und Quappen, weil der See vom Isarkanal gespeist wird.

Ismaninger Speichersee - Bild von fishingboy77

Ismaninger Speichersee - Bild von fishingboy77

Stausee

Ismaninger Speichersee

Der Ismaninger Speichersee bei Aschheim in Bayern wurde im Jahre 1929 ursprünglich als Hochwasserrückhaltebecken, als Speicherbecken für die Isarkraftwerke, sowie…

Langwieder See

Der Langwieder See ist mit 18 Hektar recht übersichtlich und bietet ebenfalls einen guten Fischbestand. Hier findest du ein ideales Gewässer zum Hechtangeln, doch zum Bestand zählen auch Karpfen, Barsche, Welse und sogar Zander.

Langwieder See - Bild von Hechtmuenchen

Langwieder See - Bild von Hechtmuenchen

See

Langwieder See

Nicht ganz so idyllisch liegt der Langwieder See nahe der Autobahn im Münchener Speckgürtel. Doch gerade wegen dieser guten Erreichbarkeit…

Feldmochinger See

Am Feldmochinger See kannst Du von Aal bis Zander alles fangen, was das Anglerherz begehrt. Dieser Baggersee verfügt über eine gute Wasserqualität sodass auch Forellen vorkommen.

Feldmochinger See - Fangbild von unserem User M. Weindl

Feldmochinger See - Fangbild von unserem User M. Weindl

See

Feldmochinger See

Der Feldmochinger See befindet sich im nördlich gelegenen Münchner Stadtteil Feldmoching und gehört zur sogenannten Dreiseenplatte in München. Die anderen…

Gewässer zum Angeln in München und Umgebung

In dieser Übersicht findest Du Angelgewässer in München und Umgebung. Dabei bietet die Stadt im Alpenvorland vor allem kleine Bäche, Flüsse und meist künstlich angelegte Seen sowie Weiher. Natürlich sind auch die großen Alpenseen im Süden von München hervorragende Angelgewässer und eignen sich insbesondere zum Bootsangeln. Gerade bei den fischereilich bewirtschafteten Gewässern ist es auch leichter eine Angelkarte zu bekommen, als bei den zahlreichen kleineren, von Vereinen bewirtschafteten Gewässern.

Pilsensee - Bild von S. Wolfschaffner

Pilsensee - Bild von S. Wolfschaffner

See

Pilsensee

Der Pilsensee ist ein See im sogenannten Fünfseenland Oberbayerns. Die fünf Seen in Bayern sind für ihre idyllischen Ufer und…

Wörthsee

Wörthsee

See

Wörthsee

Der Wörthsee liegt nur einen Katzensprung von der bayrischen Landeshauptstadt München entfernt und ist ein beliebtes Erholungsgebiet für gutbetuchte Großstädter.…

Ammersee - Bild von pb

Ammersee - Bild von pb

See

Ammersee

Als drittgrößter See des Freistaates Bayern bildet der Ammersee das am weitesten nach Norden reichende Gewässer der Voralpenseen. Dazu steht…
Hammersee bei Bodenwöhr - Gewässerbild noch gesucht

Hammersee bei Bodenwöhr - Gewässerbild noch gesucht

See

Hammersee bei Bodenwöhr

Das Angeln am Hammersee ist eine spannende Herausforderung für Raubfischangler. Doch Karpfenangler können am Hammersee ebenfalls ihr können unter beweis…
Hammersee bei Siehdichum - Gewässerbild noch gesucht

Hammersee bei Siehdichum - Gewässerbild noch gesucht

See

Hammersee bei Siehdichum

Der Hammersee bei Siehdichum ist circa 15 Hektar groß und bis zu drei Meter tief. Angeln am Hammersee im Schlaubetal kann vom Ufer, aber…
Trämmersee - Gewässerbild noch gesucht

Trämmersee - Gewässerbild noch gesucht

See

Trämmersee

Beim Trämmersee handelt es sich um einen schönen Waldsee im Landkreis Barnim in Brandenburg bei Groß Schönebeck (Schorfheide) gelegen. Das Gewässer…

Böhmer Weiher - Bild von fishingboy77

Böhmer Weiher - Bild von fishingboy77

See

Böhmer Weiher

Der Name des Gewässers leitet sich vom ehemaligen Eigentümer des Grundstücks ab, welcher auf dem Gelände in den 60erJahren des…
Kleiner Böhmer Weiher - Gewässerbild noch gesucht

Kleiner Böhmer Weiher - Gewässerbild noch gesucht

See

Kleiner Böhmer Weiher

Der Name des Gewässers leitet sich vom ehemaligen Eigentümer des Grundstücks ab, welcher auf dem Gelände in den 1960erJahren des…

Obere Würm bei Starnberg - Gewässerbild noch gesucht

Obere Würm bei Starnberg - Gewässerbild noch gesucht

Fluss

Obere Würm bei Starnberg

Die Würm entwässert den Starnberger See an dessen Nordostende und fließt auf etwa 39 Kilometern der Amper zu. Der Fluss war der…

Germeringer See - Gewässerbild noch gesucht

Germeringer See - Gewässerbild noch gesucht

See

Germeringer See

Der Germeringer See ist ein kleiner, grundwassergespeister Baggersee aus den 1970er Jahren am Fuße des Parsbergs. Durch sein klares Wasser…

Weßlinger See - Gewässerbild noch gesucht

Weßlinger See - Gewässerbild noch gesucht

See

Weßlinger See

Der Weßlinger See liegt in Oberbayern in der Region Starnberg, zwischen Oberpfaffenhofen und dem Wörthsee. Der See gehört mit dem…

Mittlerer Isarkanal in München - Fangbild von unserem User F. Vorpahl

Mittlerer Isarkanal in München - Fangbild von unserem User F. Vorpahl

Kanal

Mittlerer Isarkanal in München

Die Isar beginnt ihren 292 Kilometer langen Weg in Tirol und durchquert auf ihrem Weg zur Donau die bayrische Landeshauptstadt…

Starnberger See -  Bild von S. Wolfschaffner

Starnberger See - Bild von S. Wolfschaffner

See

Starnberger See

Der Starnberger See ist der wasserreichste und wahrscheinlich bekannteste See des Freistaates Bayern. Seinen überregionalen Ruhm verdankt das Gewässer vor…

Olympia Regattastrecke - Bild von S. Wolfschaffner

Olympia Regattastrecke - Bild von S. Wolfschaffner

Kanal

Olympia Regattastrecke

Für die Olympiade des Jahres 1972 angelegt, hat sich dieses technisch anmutende, kanalförmige Bauwerk zu einem interessanten Sekundärbiotop entwickelt. Durch…

Tipps zum Forellenangeln in München

In München und Umgebung bist Du genau an der richtigen Adresse wenn Du Forellen angeln möchtest. Denn im Alpenvorland findest du Bäche und Flüsse der Salmonidenregion. Allen voran natürlich die Isar doch hier bekommt man kaum eine Angelkarte und dieser große Fluss ist manchmal schwer zu knacken. An den kleinen Bächen ist vor allem das Pirschangeln auf Forellen sehr erfolgreich. Hierfür kannst Du die Fliegenrute einsetzen oder mit der leichten Spinnrute kleine Köder anbieten. Gerade im Münchner Umland findet man hier auch Gewässer mit Gastkartenvergabe.

Forellenseen rund um München

Rund um München gibt es einige Forellenseen und Angelteiche, an denen sich recht leicht einige Forellen für die Räuchertonne ans Band bekommen lassen. Hier eine Auswahl der umliegenden Angelteiche:

  • Angelweiher Fischzucht Waldheim: Der Angelweiher Waldheim liegt rund 20 Kilometer vor München und bietet verschiedene Salmonidenarten und auch einen Imbiss.
  • Angelteiche Moosmühle: In den Angelteichen Moosmühle kann man vor allem Forellen fangen, aber auch Zander und Welse werden besetzt. Rund 50 Kilometer vor München bietet die Anlage auch ein Ladengeschäft.
  • Forellenzucht Loisachtal: Die Forellenzucht Loisachtal hat neben Forellen auch Welse im Bestand. Die rund 50 Kilometer von München entfernte Anlage bietet einen schönen, größeren Forellenteich.
  • Forellenhof Polling: Rund 55 Kilometer südlich von München liegt der Forellenhof Polling, an dem sich verschiedene Salmonidenarten beangeln lassen. Der Forellenhof bietet auch einen Imbiss mit Biergarten sowie einen kleinen Tacklehop.
  • Fischzucht Mindeltal: Die Fischzucht Mindeltal, rund 90 KIlometer vor München, bietet das Angeln auf verschiedene Salmoniden und verkauft Frischfisch aus eigener Produktion.
  • Forellenhof Siegsdorf: Der Forellenhof Eisenärzt liegt etwa 90 Kilometer von München entfernt. Die Anlage bietet mehrere Gewässer und auch eine reine Fly Only Strecke. Wer Übernacht bleiben will, kann auch eine Ferienwohnung beziehen und sich im Restaurant verwöhnen lassen.
  • Wössner See: Der Wössner See beherbergt einen Besatz verschiedener Salmoniden. Vor Ort gibt es auch einen Imbiss. Der Wössner See liegt rund 95 Kilometer von München entfernt.
Angelweiher Fischzucht Waldheim - Bild von unserem User andy 888

Angelweiher Fischzucht Waldheim - Bild von unserem User andy 888

Forellensee

Angelweiher Fischzucht Waldheim

Beim Angelweiher Fischzucht Waldheim handelt es sich um eine Forellenzuchtanlage klassischen Typs im Nordwesten Münchens. Die Anlage wird vom Gröbenbach mit…

Angelteiche Moosmühle - Gewässerbild noch gesucht

Angelteiche Moosmühle - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelteiche Moosmühle

Die Moosmühle bietet einen größeren Teich mit Mischbesatz. Neben Forellen gibt es auch Hechte und Karpfen. Auch gastronomische Angebote werden vor…

Loisachtal Forellenzucht - Gewässerbild noch gesucht

Loisachtal Forellenzucht - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Loisachtal Forellenzucht

Der Angelsee der Loisachtal Forellenzucht ist ein etwa 0,8 Hektar großer Forellenteich in einer Teichgruppe, welche vom Steinbach gespeist wird und…

Forellenhof Polling - Bild von unserem User fishingboy77

Forellenhof Polling - Bild von unserem User fishingboy77

Forellensee

Forellenhof Polling

Südwestlich von München im idyllischen Alpenvorland liegt der Forellenhof Polling. Umgeben von einer landwirtschaftlich geprägten Gegend wurde diese klassische Forellenzuchtanlage, also…

Fischzucht Mindeltal - Gewässerbild noch gesucht

Fischzucht Mindeltal - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Fischzucht Mindeltal

Die Fischzucht Mindeltal wird von der Familie Schünemann bewirtschaftet. Im Angelteich lassen sich Bach- und Regenbogenforellen, Lachsforellen, Saiblinge sowie Goldforellen fangen.…

Forellenhof Siegsdorf - Gewässerbild noch gesucht

Forellenhof Siegsdorf - Gewässerbild noch gesucht

Teich

Forellenhof Siegsdorf

Am Forellenhof Siegsdorf erwarten dich ein Hauseigener See mit naturnaher Gestaltung im wunderschönen Trauntal. Dabei bietet der Forellenhof ein ganz…

Wössener See - Gewässerbild noch gesucht

Wössener See - Gewässerbild noch gesucht

See

Wössener See

Beim Wössener See handelt es sich um einen kleinen künstlich angelegten See. Er befindet sich im Chiemgau und liegt etwas versteckt in einer…
Angeln bei München – Angelweiher Fischzucht Waldheim

Forellenseen, hier der Angelweiher der Fischzucht Waldheim, bieten Münchnern gute Möglichkeiten der Stadt zu entfliehen und auch in kurzer Zeit erfolgreich ein paar Fische zu fangen (Bild von andy 888).

Streetfishing in München

Die Isar ist der Dreh und Angelpunkt der Stadt. Allerdings bekommt man hier nur sehr schwierig eine Angelkarte. Bessere Möglichkeiten zum Streetfishing in München bieten sich am Isarkanal. Am Isarkanal ist das Streetfishing sehr beliebt, da es München generell wenig Möglichkeiten für diese Passion gibt. Am Isarkanal finden Spinnangler und Fliegenfischer Gleichgesinnte, mit denen sie Tipps und Tricks austauschen können. Dabei kann man sowohl abgelegene urbane Hotspots erkunden oder in geselliger Runde am Isarkanal angeln.

Karpfenangeln in München

Karpfenangler haben es in München nicht ganz so leicht an den begehrten Zielfisch zu gelangen. Dabei ist der Ismaninger Speichersee besonders reizvoll. Doch hier solltest Du viel Zeit für einen Ansitz einplanen. Für den Kurzansitz eignen sich kleinere Gewässer meist besser. Dafür ist der Feldmochinger See sowie der Böhmer Weiher besser geeignet. Besonders spannend aber auch sehr effektiv ist hier das Angeln mit Schwimmbrot im Sommer. In der weiteren Münchner Umgebung finden sich allerdings zahlreiche Baggerseen und Teiche zum Karpfenangeln oder Schleienangeln.

FAQ zum Angeln in München

  • Braucht man in München einen Angelschein?
    • In München braucht Du unbedingt einen Angelschein zum Angeln.
    • Außerdem benötigst Du noch die Angelerlaubnis für das Gewässer, sonst drohen empfindliche Strafen wie dieser Bericht zeigt->
  • Welche Fische gibt es in der Isar
    • In der Isar in München gibt es Forellen, Barben, Saiblinge und weitere Fischarten. Hier findest Du mehr Infos zum Angeln an der Isar->
  • Was kostet die Jahreskarte zum Angeln in München?
    • Die Preise der Jahreskarte unterscheiden sich je nach Gewässer. Genauere Informationen zu den Kosten findest Du bei den Angelvereinen in München.
Angeln in München – Isarbrücke

Die Isar ist wohl der prägende Fluss in München. Angeln an der Isar ist hingegen nicht so leicht möglich.

Angelvereine in München

Zum Angeln in München sollte man sich eine Mitgliedschaft in einem der Münchner Angelvereine überlegen. Die Angelvereine in München bewirtschaften verschiedene Gewässer in und um die Stadt. oft können dort nur die Vereinsmitglieder angeln. Mitgliedschaften lohnen sich zudem, insbesondere aber für Einsteiger und Jugendliche, da sie dort die wichtigsten Infos zum Angeln in München bekommen.

→ Hier gehts zur Liste der Münchner Angelvereine.

Angelläden in München

In München gibt es auch ein paar Angelshops. Diese sind hilfreich, um Tackle aufzustocken, Angelkarten zu erwerben und sich über die neuesten Infos, Spots, Techniken oder rechtlichen Regelungen auszutauschen. In der Liste der Angelhändler in München wirst Du bestimmt den passenden Angelshop in Deiner Nähe finden

Liste der Angelshops in München.

Mindestmaße und Schonzeiten in München

Beim Angeln in München sind natürlich die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmaße und Schonzeiten des Bundeslandes Bayern zu beachten. Daneben sind auch einige Fischarten ganzjährig geschont, andere wiederum frei beangelbar. Eine Übersicht zu den geltenden Bestimmungen findest Du hier:

Folgende Arten unterliegen in Bayern und somit auch in München keiner Schonzeit und keinem Mindestmaß. Dennoch können an einzelnen Gewässern durch die Bewirtschafter Fangverbote ausgesprochen werden. Dies steht in der Regel auf der Angelkarte.

Folgende Arten sind in Bayern und somit auch in München ganzjährig geschützt und dürfen nicht beangelt werden:

  • Ammersee-Kaulbarsch
  • Bachneunauge
  • Balkan-Goldsteinbeißer
  • Bitterling
  • Donau-Neunaugen
  • Donau-Kaulbarsch
  • Donau-Steinbeißer
  • Donaustromgründling
  • Flussneunauge
  • Frauennerfling
  • Karausche
  • Kessler-Gründling
  • Kilch
  • Lachs
  • Maifisch
  • Meerforelle
  • Meerneunauge
  • Nordseeschnäpel
  • Perlfisch
  • Schlammpeitzger
  • Schrätzer
  • Schneider
  • Steinbeißer
  • Steingreßling
  • 9-stachliger Stichling
  • Sterlet
  • Stör
  • Streber
  • Strömer
  • Zingel
  • Zope
Autor: PP
Jetzt teilen!

AUCH INTERESSANT

BEITRÄGE AUS DEM FHP TACKLE BLOG



Unsere Produktempfehlungen

In den Produktempfehlungen befinden sich sogenannte Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und anschließend einkaufst, bekommt die FHP von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank!

Menü