Angeln in Düsseldorf

Angeln in Düsseldorf – Hotspots und mehr

Beim Angeln in Düsseldorf kannst Du die Metropolregion Rhein-Ruhr von einer ganz besonderen Seite kennen lernen. Denn hier findest Du einen Teil des Niederrheinischen Tieflandes der von einigen interessanten Rheinarmen durchzogen wird. Zudem gibt es hier ein paar interessante Seen. Allen voran der Elbsee, an dem Du vor allem Karpfen und Hechte fangen kannst. Welche Hotspots in Düsseldorf auf dich warten und welche anderen Angelgewässer es gibt, erfährst du in diesem Beitrag.

Die besten Angelspots in Düsseldorf

Wenn du in Düsseldorf angeln möchtest, dann solltest du unbedingt dem Rhein einen Besuch abstatten. Hier findest Du mehr als 40 Fischarten und jede Menge Hotspots zum angeln auf Raubfische. Außerdem ist der Düsseldorfer Hafen ein gutes Angelrevier. Dort findest Du ebenfalls Barsche, Hecht und Zander. Aber auch Aale, Brassen, Karpfen und Welse.

Rhein bei Düsseldorf - Bild von pb

Rhein bei Düsseldorf - Bild von pb

Fluss

Rhein bei Düsseldorf

Der Rhein ist Deutschlands längste, wasser- und verkehrsreichste Wasserstrasse. Von dem insgesamt 1232 Kilometer langen Strom führen 865 Kilometer durch…

Düsseldorfer Hafen - Bild von pb

Düsseldorfer Hafen - Bild von pb

Hafen

Düsseldorfer Hafen

Die Düsseldorfer Hafenanlage befindet sich in einer Rheinschleife und besteht aus sieben Hafenbecken von durchschnittlich 3,5 bis 4 Metern Tiefe. Große Barsche und Zander werden hier regelmäßig gefangen.

Weitere Angelgewässer in Düsseldorf

In Düsseldorf findest Du einige interessante Gewässer. Neben dem Rhein findest Du vor allem Seen. Dazu gehören Weiher, welche meist flach sind und gute Bedingungen für Karpfen bieten. Außerdem gibt es in Düsseldorf noch einige Baggerseen in denen Du auch ein paar untiefen entdecken kannst.

Interessante Gewässer sind zum Beispiel:

Bugasee in Düsseldorf - Bild von unserem User Philsnyda

Bugasee in Düsseldorf - Bild von unserem User Philsnyda

See

Bugasee in Düsseldorf

Der Buga See liegt im Düsseldorfer Stadtteil Wersten und wird vom Rheinischen Fischereiverband betreut. Der ruhig gelegene See ist gut…
Düsseldorfer Hafen - Bild von pb

Düsseldorfer Hafen - Bild von pb

Hafen

Düsseldorfer Hafen

Die Düsseldorfer Hafenanlage befindet sich in einer Rheinschleife und besteht aus sieben Hafenbecken von durchschnittlich 3,5 bis 4 Metern Tiefe. Große Barsche und Zander werden hier regelmäßig gefangen.

See

Elbsee bei Düsseldorf

Von der öden Kiesgrube hin zu einem einzigartigen Biotop: Eine Verwandlung von der nicht nur das Angeln am Elbsee bei…
Heiderloch bei Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Heiderloch bei Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

See

Heiderloch bei Düsseldorf

Das Heiderloch liegt im Norden Düsseldorfs beim Stadtteil Angermund und wird vom Angelverein Anglerwelt betreut. Der kristallklare See hat eine…
Kaiserteich in Düsseldorf - Bild von unserem User Philsnyda

Kaiserteich in Düsseldorf - Bild von unserem User Philsnyda

See

Kaiserteich in Düsseldorf

Schöner See in der Düsseldorfer Altstadt, der mit dem Schwanenspiegel verbunden ist. Der Kaiserteich liegt direkt am Ständehaus und wird…
Menzelsee bei Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Menzelsee bei Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

See

Menzelsee bei Düsseldorf

Der Menzelsee wird vo den Düsseldorfer Angelfreunden betreut und befindet sich südöstlich der Stadt Düsseldorf direkt bei Hilden.Der schmale langezogene…
Ostparkweiher in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Ostparkweiher in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

See

Ostparkweiher in Düsseldorf

Idyllischer, aber kaum beangelter See im Stadtgebiet Düsseldorf, zwischen der Ostparksiedlung und dem Staufenplatz in Grafenberg. Falls das Gewässer von einem…
Rhein bei Düsseldorf - Bild von pb

Rhein bei Düsseldorf - Bild von pb

Fluss

Rhein bei Düsseldorf

Der Rhein ist Deutschlands längste, wasser- und verkehrsreichste Wasserstrasse. Von dem insgesamt 1232 Kilometer langen Strom führen 865 Kilometer durch…
Schlossweiher in Düsseldorf Benrath - Bild von unserem User Philsnyda

Schlossweiher in Düsseldorf Benrath - Bild von unserem User Philsnyda

See

Schlossweiher in Düsseldorf Benrath

Flacher, runder See am Schloss Benrath in Düsseldorf, der vom Rheinischen Fischereiverband betreut wird. Gute Karpfen- und Wallerfänge sind hier…
Spee’scher Graben in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Spee’scher Graben in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

See

Spee’scher Graben in Düsseldorf

Der Spee’sche Graben liegt in der Düsseldorfer Carlstadt in unmittelbarer Nähe des Rheins. Der schöne See ist ein Gewässer des…

Volksgartenweiher in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Volksgartenweiher in Düsseldorf - Gewässerbild noch gesucht

Teich

Volksgartenweiher in Düsseldorf

Der Volksgartenweiher liegt im gleichnamigen Stadtpark im Süden von Düsseldorf und wird vom Rheinischen Fischereiverband betreut. Für den gemütlichen Ansitz auf…
Angeln in Düsseldorf – alte Industrie

In Düsseldorf findet man beim Angeln auch industriellen Charme.

Forellenseen rund um Düsseldorf

Rund um Düsseldorf gibt es viele verschiedene Forellenseen und Angelteiche. Manche liegen recht nah an Düsseldorf. manchmal lohnt es sich aber auch etwas weiter zu fahren – sei es wegen der Idylle oder wegen den Fangmöglichkeiten.

  • Angelpark Klein Sibirien: Der Angelpark Klein Sibirien bietet neben Forellen auch einen Besatz mit Stören und Welsen. Vor Ort können Köder gekauft werden. Kühlmöglichkeiten für den Fang sind gegeben und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Die Anlage lieg rund 35 Kilometer vor Düsseldorf.
  • Angelpark und Camping Wersbachtal: Der Angelpark Wersbachtal ist eine kleiner Angelpark mit angeschlossenem Campingplatz im landschaftlich schönen Wersbachtal rund 40 Kilometer von Düsseldorf entfernt. Die Anlage verfügt über zwei Teiche mit einem Mischbesatz.
  • Angelpark Genhodder: Rund 40 Kilometer von Düsseldorf entfernt liegt der Angelpark Genhodder. Neben Regenbogenforellen gibt es hier auch Karpfen und Stör. Es handelt sich um eine sehr gepflegte Anlage.
  • Angelpark Elbschetal: Der Angelpark Elbschetal, rund 45 Kilometer von Düsseldorf entfernt, verfügt neben Salmoniden auch über einen Besatz von afrikanischen Welse. Insgesamt stehen vier Angelteiche und auch ein Geräteverleih und Köder zur Verfügung. Auch einen Imbiss gibt es vor Ort.
  • Angelpark Molzmühle: Der Angelpark verfügt über vier Teiche und bietet vornehmlich Forellenbesatz. Nachtangeln und Zelten ist hier möglich. Auch Angelgerät kann erworben werden. Die Anlage liegt rund 45 Kilometer von Düsseldorf entfernt. Der Angelpark wird auch als Angelpark-Wegberg bezeichnet.
  • Angelpark Burscheid: Der Angelpark Burscheid liegt rund 50 Kilometer von Düsseldorf entfernt und verfügt über einen Besatz vornehmlich mit Regenbogenforellen. Auch Köder können vor Ort erworben werden. Ein Imbiss steht ebenfalls zur Verfügung.
  • Angelpark Zievericher Mühle: Am Angelpark Zievericher Mühle findet man einen guten Besatz mit Regenbogenforellen, Karpfen und Stören. Die Anlage liegt etwa 50 Kilometer von Düsseldorf entfernt und bietet auch einen Imbiss sowie Kühlmöglichkeiten für die Fänge.
  • Angelpark Tüschenbroich: Der Angelpark Tüschenbroich bietet drei Angelteiche und liegt rund 50 Kilometer von Düsseldorf entfernt. Forellen, Welse und Störe lassen sich hier fangen.
  • Forellenhof Willkendorf: Beim Forellenhof Willkendorf handelt es sich um einen schönen Forellensee südlich von Bochum, rund 55 Kilometer von Düsseldorf. Er verfügt über zwei Angelteiche. Die Anlage liegt an einem Dammwildgehege.
  • Angelpark Forellenhof Ahlert: Der Forellenhof Ahlert liegt in Much und bietet Forellenangeln in Teichen. Er liegt etwa 75 Kilometer vor Düsseldorf.
  • Angelteich Gummersbach: Der hieß früher Angelpark Gelper Mühle. Er liegt etwa 80 Kilometer von Düsseldorf entfernt. Die Anlage verfügt über insgesamt zwei Angelteiche. Grillplatz und Schlachtmöglichkeiten sind vorhanden.
  • Forellenhof Kröner: Der Forellenhof Kröner ist eine klassische Teichanlage mit einem größeren und fünf kleinere Teichen. Sie liegt rund 85 Kilometer von Düsseldorf entfernt. Eine kleine Gastronomie befindet sich vor Ort. Es gibt regelmäßige Events wie Osterangeln, Vatertags-Angeln und Kinderangeln.
  • Fischzucht Hariksee: Die Fischzucht Hariksee, rund 30 Kilometer vor Düsseldorf, bietet das Angeln auf zwei dritteln des unteren Hariksees. Dort ist vorwiegend mit Salmoniden zu rechnen.
  • Hollys-Ranch: Hollys-Ranch liegt rund 50 KiIlometer vor Düsseldorf und bietet Salmonidenangeln auf zwei Angelteichen.
  • Forellenhof Bieker: Der Forellenhof Bieker verfügt über einen Fischbesatz aus Regenbogenforellen und afrikanischen Welsen. Vor Ort können Köder erworben werden. Auch Räucherfisch ist erhältlich.
Angelpark Klein Sibirien - Bild von unserem User andy72

Angelpark Klein Sibirien - Bild von unserem User andy72

Forellensee

Angelpark Klein Sibirien

Der Angelpark Klein-Sibirien liegt in natürlicher Umgebung, nahe des Hariksees, nördlich von Niederkrüchten. Die Anlage verfügt über zwei Teiche und…

Angelpark und Camping Wersbachtal - Gewässerbild noch gesucht

Angelpark und Camping Wersbachtal - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelpark und Camping Wersbachtal

Kleiner Angelpark mit angeschlossenem Campingplatz im landschaftlich schönen Wersbachtal. Das Angeln an den beiden Teichen ist nur mit gültigem Jahresfischereischein…

Angelpark Genhodder

Angelpark Genhodder

Forellensee

Angelpark Genhodder

Am Angelpark Genhodder kannst Du dich auf einen schönen gepflegten Forellensee mit natürlichem Ambiente einstellen. Neben Regenbogenforellen gibt es auch…

Angelpark Elbschetal - Gewässerbild noch gesucht

Angelpark Elbschetal - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelpark Elbschetal

Der Angelpark Elbschetal liegt etwa neun Kilometer vom Zentrum Wetter im Naturschutzgebiet Elbschetal. Die vier Angelteiche werden durch den Elbschebach gespeist, der für…

Angelpark Molzmühle - Gewässerbild noch gesucht

Angelpark Molzmühle - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelpark Molzmühle

Der Angelpark Molzmühle bei Wegberg im Kreis Heinsberg in Nordrhein-Westfalen besteht aus vier Angelteichen. Die Angelteiche liegen in der Nähe…

Angelpark Burscheid - Gewässerbild noch gesucht

Angelpark Burscheid - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelpark Burscheid

Der von Waldflächen und Grünland eingerahmte Angelpark Burscheid besteht aus einem Forellenteich, der durch den Imelsbacher Bach gespeist wird. Daneben…

Angelpark Zievericher Mühle - Bild von unserem User weltmeister2010

Angelpark Zievericher Mühle - Bild von unserem User weltmeister2010

Forellensee

Angelpark Zievericher Mühle

Im Landkreis Rhein-Erft-Kreis befindet sich der Angelpark Zievericher Mühle in der Stadt Bergheim. Der Park hat zwei Forellenteiche, die direkt…

Angelpark Tüschenbroich - Fangbild von catfish2409

Angelpark Tüschenbroich - Fangbild von catfish2409

Forellensee

Angelpark Tüschenbroich

Beim Angelpark Tüschenbroich handelt es sich um eine sehr schöne Angelanlage bei Wegberg, westlich von Mönchengladbach, mit drei Gewässern, die von…

Forellenhof Willkendorf - Gewässerbild noch gesucht

Forellenhof Willkendorf - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Forellenhof Willkendorf

Schöne Forellenanlage südlich von Bochum mit zwei Angelteichen, direkt an einem Dammwildgehege gelegen.

Angelpark Forellenhof Ahlert - Gewässerbild noch gesucht

Angelpark Forellenhof Ahlert - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Angelpark Forellenhof Ahlert

Der Angelpark Forellenhof Ahlert in Much-Hardt im Landkreis Rhein-Sieg liegt inmitten einer von kleineren Gehölzgruppen durchsetzten, offenen Feldflur. Leider ist der…

Angelpark Gummersbach - Bild von unserem User Lachs Paar

Angelpark Gummersbach - Bild von unserem User Lachs Paar

Forellensee

Angelteich Gummersbach

Der Angelteich Gummersbach befindet sich bei Gummersbach im Landkreis Oberbergischer Kreis. Der Angelpark liegt südlich des Wohngebietes von Elbach und grenzt an…

Forellenhof Kröner - Gewässerbild noch gesucht

Forellenhof Kröner - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Forellenhof Kröner

Der Forellenhof Kröner ist eine klassische Teichanlage im Durchlauf zur Forellenproduktion. Gespeist werden die Teiche vom nahen Beybach, einem Zufluss…

Keine Daten gefunden



Forellenhof Bieker - Gewässerbild noch gesucht

Forellenhof Bieker - Gewässerbild noch gesucht

Forellensee

Forellenhof Bieker

Der Forellenhof Bieker liegt in landschaftlich schöner Umgebung. Die Angelteiche werden mit klarem, frischen Quellwasser gespeist. Rund um die Teiche befinden sich Bänke und…
Angeln in Düsseldorf – Angelpark Genhodder

Angelseen sind auch für Düsseldorfer eine gute Möglichkeit, um der Großstadt zu entfliehen und idyllisches und erfolgreiches Angeln zu erleben.

Barsch angeln in Düsseldorf

Wenn Du in Düsseldorf auf Barsche angeln möchtest, dann ist der Rhein natürlich das Top Angelrevier. Aber der große Fluss ist nicht leicht zu knacken deshalb sind kleinere Gewässer ebenfalls interessant. Dabei ist der Speesche Graben eine gute Anlaufstelle.


FAQ zum Angeln in Düsseldorf

  • Welche Angelvereine gibt es in Düsseldorf?
    • Die Mitgliedschaft in einem der Angelvereine in Düsseldorf macht für viele Angler Sinn. Man bekommt dort alle wichtige Infos zum Angeln in Düsseldorf und lernt andere Angler kennen. Hier findest Du eine Liste mit allen Angelvereinen in Düsseldorf
  • Braucht man in Düsseldorf einen Angelschein?
    • Ja. Zum Angeln in Düsseldorf benötigst Du in jedem Fall einen gültigen Fischereischein, sonst drohen Strafen.
  • Darf man im Volksgarten Angeln?

Angelhändler in Düsseldorf

Angeläden sind gute Anlaufstellen, um dringend benötigtes Tackle aufzustocken oder sich frische Köder zu besorgen. Weiter Vorteile sind aktuelle Infos zu Gewässern in der Umgebung und auch zu rechtlichen Neuerungen. Daneben gibt es verschiedene Angelkarten.

→ Hier findest Du die Angelläden in Düsseldorf.

Angeln in Düsseldorf

Der Rhein ist wohl das prägendste Angelgewässer in Düsseldorf.

Mindestmaße und Schonzeiten in Düsseldorf

Beim Angeln in Düsseldorf sind natürlich die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmaße und Schonzeiten des Landes Nordrhein-Westfalen zu beachten. Daneben gibt es auch ganzjährig geschützte Arten und Arten die gar keinem Schutz unterliegen. Eine Übersicht zu den geltenden Bestimmungen findest Du hier:

* Die Aal-Schonzeit gilt nur im Rheinhauptstrom und nicht für die Nebengewässer.
* Quappen dürfen im Rahmen eines Wiederansiedlungsprojekt in NRW in bestimmten Gewässern beangelt werden. Die Sondergenehmigung zum Angeln auf Quappen bezieht sich auf folgende Gewässer: Lippe, Ems, Ruhr, Vechte, Berkel, Dinkel, Möhne- Hennetalsperre, Auensee bei Wesel, Bänischsee bei Rheda-Wiedenbrück, gesamtes Westdeutschen Kanalnetz. Die Entnahme Menge ist auf zwei Exemplare begrenzt. Die Fänge müssen dem Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. gemeldet werden.

Folgende Arten unterliegen in NRW und somit auch in Düsseldorf keiner Schonzeit und keinem Mindestmaß. Trotzdem ist nicht ausgeschlossen, dass einzelne Bewirtschafter trotzdem Fangverbote für bestimmte Arten aussprechen. Dies ist in der Regel auf der Angelkarte vermerkt.

Folgende Arten sind in NRW und auch in Düsseldorf ganzjährig geschützt und dürfen nicht beangelt werden:

  • Bitterling
  • Elritze
  • Finte
  • Groppe/Koppe
  • Lachs
  • Maifisch
  • Meerforelle
  • Moderlieschen
  • Neunaugen (alle Arten)
  • Nordseeschnäpel/Wandermaräne
  • Schlammpeitzger
  • Schmerle
  • Schneider
  • Steinbeißer
  • Stichling
  • Stör
  • Zwergstichling
Autor: PP
Jetzt teilen!
Menü